BETRIEBLICHES EINGLIEDERUNGSMANAGEMENT

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Wir unterstützen Sie im Managementprozess des BEM und bei der Umsetzung jedes einzelnen Prozessschrittes der Fallbetreuung erkrankter Mitarbeiter. Von der Betriebsvereinbarung, über Regelungen des Datenschutzes, Organisation der Mitarbeiter- und Führungskräftedokumentation bis zur Maßnahmenplanung im BEM sind alle notwendigen Dokumente direkt dort zugeordnet, wo sie Sie gerade benötigen.

Für jeden Schritt auf ihrem Weg zu einem effizienten Management im BEM haben wir Musterdokumente, Tools, Infomaterialien und Beispiele hinterlegt. Sie können, müssen aber nichts neuerfinden. Denn unsere Verfahrensvorschläge orientieren sich am Qualitätsstandard des Vereins der Disability Manager (VDIMA) sowie der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV).

Die Stärke der Lösung liegt darin, dass Nutzer durch die Handlungsfelder im BEM-Prozess geführt werden. Selbsterklärende Workflows reduzieren den Schulungsaufwand auf ein Minimum. Nach einer kurzen Einweisung kann es sofort losgehen. Die Konzentration gehört ganz dem Menschen und Ihrer Arbeit.

Gesundheit ist ein Prozess der vom Vertrauen profitiert

Genesung ist ein individuelles und komplexes Geschehen, deshalb ist keine Wiedereingliederung wie die andere. Als Arbeitgeber und Berater wissen Sie, wie wichtig Standards, Handhabbarkeit und Transparenz sind, wenn es im Betrieb oder im Leben grad mal drunter und drüber geht. Unsere Softwarelösung unterstützt die Verwaltung und insbesondere die Dokumentation von Prozessen im BEM ohne sich wichtig zu machen. Ein Klick und das richtige Dokument ist da, genau in dem Moment, wenn Sie es brauchen. Das System ist so flexibel, dass jede betriebsindividuelle Verfahrensregelungen und jeder Prozessschritt abgebildet werden kann. Damit steht auch einem kontinuierlichen Lernen nichts im Wege, AQM3 geht jeden Wachstumsschritt mit Ihnen gemeinsam. Eine große Lösung, die immer passt.